Zusätzliche Ausbildung T4

Präsentation

Mit der Revision der RiskV vom Januar 2019 öffnet sich uns Wanderleitern die Möglichkeit, Gäste im T4-Gelände zu führen. Voraussetzung dazu ist persönliche alpine Erfahrung und der Besuch einer Zusatzausbildung in welcher Techniken zur sicheren Anleitung der Gäste vermittelt und deine Eignung für diese Arbeit geprüft werden.

Die Übersicht der Kurse für dieses Jahr und die Richtlinien für diese Ausbildung findest du hier.

T4-Ausbildungen 2021

Kurs 1 : 31.05/03.06.2021

Kurs 2 : 09.06/12.06.2021

Kurs 3 : 14.06/17.06.2021

Dokumente

Kurse T4 2021 (174.08 Ko)


News

RandoFestival von Villars
22.02.2021
Eine geschmackvolle und farbenfrohe Ausgabe 2021!
Jubiläum
20.01.2021
25-jähriges Jubiläum des Berufs Wanderleiter !
Partnerschaften
23.12.2020
Das Privileg, mit Garmin, Salewa, Montbell, Osprey, Transa, Bächli, Schweiz Mobil und Grands Sites Suisses du Goût zusammenzuarbeiten !
Die WanderleiterInnen
18.10.2020
Das RTS-Programm Höhen gibt das Wort an Emmanuelle Gabioud, Präsidentin unseres Berufsverbandes.
Schutzkonzept
11.05.2020
Der Bundesrat hat in seiner Dekonfliktstrategie eine schrittweise Umsetzung beschlossen. Ab 11. Mai 2020 werden die sportlichen Aktivitäten wieder aufgenommen und ab 6. Juni 2020 die touristischen Aktivitäten.
Villars Rando Festival
23.03.2020
Die diesjährige Ausgabe des Villars Rando Festivals bietet einiges Neues: Datum und Ort wurden geändert und als Thema steht das "Wohlbefinden" im Vordergrund. Save the date!