Segnesboden - UNESCO Welterbe Tektonikarena Sardona

Description

22.08.2023, Segnesboden - UNESCO Welterbe Tektonikarena Sardona

Beschreibung: Alp Nagens -> Crap Grisch -> Segnesboden -> Segneshütte.

Nach einem kurzen Aufstieg Richtung Grauberg biegen wir ab zu einem Aussichtspunkt auf dem Crap Grisch. Dabei gehen wir ein Stück Weg diekt auf der Glarner Hauptüberschiebung wo 280 Millionen Jahre altes Gestein auf jüngeren Schichten liegt. Wir erhalten einen Panoramablick auf die Hauptüberschiebung und auf den Segnesboden. Erdgeschichte, Gebirgsbildung und Gesteine sind die Schwerpunkte des ersten Teils der Exkursion. Nach einem Mittagspicknick steigen wir ab auf den Unteren Segnesboden. Auf dem Segnesboden queren wir das mäandernde Wasser und geniessen die Schönheit dieser alpinen Aue und Moorlandschaft von nationaler Bedeutung. Vorbei an einem Wasserfall kehren über die Segneshütte zurück zur Alp Nagens.

Gepäck:  Tages-Rucksack.

Ausdauer:  Kondition für bis zu 6h Wanderungen; Aufstiege/Abstiege bis zu 600 Höhenmeter

Leitung: Harald Vielhaber, Wanderleiter SBV

Treffpunkt: 10:10 an der Endstation Bus Alp Nagens (Abfahrt in Flims).
Rückreise: 17:00 Alp Nagens.

Preis: 60 SFr; Mitglieder Verein Geopark 30 SFr; Kinder bis 12J gratis.

TN-Zahl: Min 6 / Max 12

Anmeldeschluss: 17:00 Uhr am Vortag.

Ausrüstung: Bergwanderausrüstung; gutes Schuhwerk mit Profilsohlen, Regenbekleidung / Schirm, Fotoapparat, Mittagspicknick, Getränk (Einkehrmöglichkeit nachher in der Segneshütte oder der Alp Nagens)

Leistungen: Führung durch ausgebildeten GeoGuide Sardona mit Informationen zu Natur, Landschaft, Geologie, Geopark, UNESCO Welterbe und Erdgeschichte.

Nicht inbegriffen: Anreise zur Alp Nagens und zurück, Getränke, Zwischenverpflegung, Einkehr.

An- und Abreise: An- und Abreise erfolgt individuell durch die Teilnehmer.

Flyer:2024-07-03_Crap_Grisch_und_Segnesboden_Infoblatt.pdf 

Noch Fragen? Dann nehmt Kontakt auf mit Harald Vielhaber via email oder Telefon.

Anmeldung: Anmeldeformular
Mitglieder des Vereins Geopark bitte Mitgliedsnummer eintragen.

Lieu de rencontre:
Bushalt Laax Bergbahnen
Accès:
  • Transports publics

Dates

03.07.2024 - 03.07.2024

Région

Grisons / Suisse

Prix

60 Fr.

Durée

1 jour

Saisons

Été

Nbr. personnes

6 min | 15 max

Type

Autre

Public cible

Familles

Difficulté

T2 (si balisé: sentier blanc-rouge-blanc)
Heures de marche: 4h
Dénivelé vertical: 350 m
Distance: 10 km

Autres randonnées de Harald Vielhaber